Angebote

Seminare & Workshops

Maximaler Nutzen durch maßgeschneiderte Seminarkonzepte

Interkulturelles Training Südostasien

Gesicht geben im Beziehungsgeflecht

Dass man in asiatischen Ländern niemals „das Gesicht verlieren“ sollte, hat sich mittlerweile herumgesprochen. Doch was heißt das konkret? Wie „gebe ich jemandem das Gesicht“? Das und noch vieles mehr erfahren Sie in diesem Training. Damit legen Sie den Grundstein, um in dieser Region erfolgreich zu sein.

Interkulturell geschulte Mitarbeitende bringen realen Return on Investment. Besonders in der Zusammenarbeit mit südostasiatischen Kulturen ist dieses Know-how bares Geld wert.

Denn: Nur wer weiß, wie die einzelnen Kulturen „funktionieren“, kann das volle Potential internationaler Zusammenarbeit erfolgreich nutzen.

Inhalte

Sie lernen die wichtigsten kulturellen Werte der südostasiatischen Kulturen kennen und erfahren, worin sie sich unterscheiden. Sie können zielgerichtet und adäquat kommunizieren und nachhaltige Geschäftsbeziehungen aufbauen.

  • Relevante Werte südostasiatischer Kulturen
  • Kultursensitiv kommunizieren
  • Umgang mit Zeit, Terminen, Regeln und Vorschriften
  • Beziehungsaufbau und -pflege
  • Verhandlungen kultursensitiv führen
  • Umgang mit Feedback, Kritik und Konflikten
  • Arbeitsweise, Führung und Motivation
  • Typische Missverständnisse und Stolpersteine

Die konkreten Themenschwerpunkte werden individuell an Ihr Unternehmen und die jeweilige Zielgruppe angepasst.

Ihr Nutzen

Sie kennen die wesentlichsten kulturellen Unterschiede zwischen Österreich und Südostasien und wie sich diese im Geschäftsleben auswirken. Sie können in dieser Region kultursensitiv und adäquat agieren und so erfolgreiche Geschäftsbeziehungen aufbauen und pflegen.

Geschäftsbeziehungen aufbauen

Ihr kulturelles Know-how ermöglicht es Ihnen, tragfähige Geschäftsbeziehungen aufzubauen.

Potentiale ausschöpfen

Durch Ihre Kenntnis der kulturellen Unterschiede können Sie das volle Potential der Zusammenarbeit ausschöpfen.

Produktivität steigern

Sie können kulturell bedingte Missverständnisse vermeiden und damit kostspielige Fehler und Zeitverzug verhindern.

Ziele erreichen

Sie kennen die Erfolgsfaktoren um effektiv und effizient zu agieren und Ihre geschäftlichen Ziele zu erreichen.

Astrid ist in der Akademie unsere Partnerin für interkulturelle Business Kompetenz. Ihre Trainings haben immer hervorragende Bewertungen. Die hohe Praxisrelevanz, sowie ihr umfassendes Wissen werden immer wieder extra hervorgehoben, ebenso wie die abwechslungsreiche Gestaltung ihrer Trainings – sowohl in Präsenz, als auch online.

DI Dr. Berndt Jung

Geschäftsführer StEP-UP Quality & Productivity GmbH

Das könnte Sie auch interessieren

Interkulturelles Training
Interkulturelle Sensibilisierung

„Lass dir aus dem Wasser helfen, sonst wirst du ertrinken“,
sprach der ...

Mehr erfahren
Interkulturelles Training
Interkulturelles Führungskräfte-Training

Will man jemanden zielgerichtet bewegen, muss man wissen, was diesen Menschen bewegt.

D...

Mehr erfahren
Interkulturelles Training
Interkulturelles Training China

Business in China? nicht ohne Guānxì (关系)

Viele chinesische Geschäftsl...

Mehr erfahren
Interkulturelles Training
Interkulturelles Training USA

„Yes, we can!“ – Das USA-Erfolgstraining

Auf den ers...

Mehr erfahren
Interkulturelles Training
Interkulturelles Training Indien

Das Land der Gegensätze

Wer es beruflich mit der am stärksten expandie...

Mehr erfahren
Interkulturelles Training
Welcome to Austria

Austria for Expatriates

Österreichisches Kulturtraining für Ihre auslä...

Mehr erfahren
Interkulturelles Training
Multikulturelle Teams erfolgreich führen

Größtes gemeinsames Vielfaches, statt kleinstem gemeinsamen Nenner

Die...

Mehr erfahren
Interkulturelles Training
Interkulturelles Training Russland

Mehr als Wodka, Matrjoschka und Putin

In den vergangenen zwei Jahrzehn...

Mehr erfahren